Bojko Borissow, Ministerpr. Bulgariens, muss mit nüchternem

Bojko Borissow, Ministerpr. Bulgariens, muss mit nüchternem Ergebnis aus der Türkei zurückkehren. Borrisow kritisiert die EU-Taktik, die Zurückhaltung von Hilfen etc.. Ich denke, die Türkei hält an ihrer Position fest: Flüchtlinge die gehen wollen, werden wir nicht aufhalten.