Die Ablehnung der frustriert mich mehr als ich zuvor

Die Ablehnung der frustriert mich mehr als ich zuvor gedacht habe. Ich lebe in einem Land, in dem es total egal ist, wenn andere krepieren; wichtig ist nur, dass man selbst alles behalten kann, auch wenn man es gar nicht (mehr) braucht.