Und ‘s Argumentation, dass eine Wahl nichts an der

Und ‘s Argumentation, dass eine Wahl nichts an der komplizierten Lage ändern würde, fällt auch in sich zusammen.
könnte mit und der SPD wieder mit absoluter Mehrheit die erfolgreiche Politik fortsetzen: