Wer, und das unterstelle ich ihm einfach mal, unüberlegt

Wer, und das unterstelle ich ihm einfach mal, unüberlegt vom „Klimaholocaust“ spricht und den Massenmord der Nazis vorrangig aus ökologischer Perspektive kritisiert, handelt unfassbar dämlich und widerlich. Ihm Antisemitismus zu unterstellen, schießt dabei über jedes Ziel hinaus.